HafenCity-Tour inkl. historischer Speicherstadt

Der Verwandlung einer Hafenfläche in einen vielfältigen Stadtteil auf der Spur…

Jetzt buchen

Termine: Mo. 13:30 Uhr, Mi. 13:30 Uhr, Fr. 13:30 Uhr, Sa. 10:00 Uhr

Tourinformationen

  • Dauer: Ca. 2 Std.
  • Treffpunkt: U3-Baumwall, „Eingang Kehrwiederspitze, Haupteingang“, vor dem Kiosk.
  • Preis p. P.: 20,- Euro
  • Diese Tour k√∂nnen Sie auch in Kombination mit der Hamburg City-Tour zum Kombipreis buchen und ist in Form unserer frisch eingetroffenen Geschenk-Gutscheine zu erwerben!

    • Preis p. P. f√ľr 2 Touren: 35,-Euro!
    • Weitere Informationen finden Sie im Hauptmen√ľ unter Kombi-Touren.

      Wir bitten um vorherige Anmeldung √ľber unser Kontaktformular oder unter 040 – 50 74 86 58
      oder 01577-383 68 24.

      Private Touroption
      Auf Wunsch f√ľr geschlossene Gruppen nach individueller Absprache.

      Private Touren auch in englischer, dänischer, schwedischer, norwegischer, französischer, russischer, italienischer oder spanischer Sprache.

      Tourbeschreibung
      Die HafenCity, das fl√§chengr√∂√üte laufende Stadtentwicklungsprojekt Hamburgs, entsteht im ehemaligen Freihafengebiet. Bis voraussichtlich Mitte der 2020er Jahre sollen auf dem 157 ha gro√üen Areal Wohnungen und Arbeitspl√§tze f√ľr mehr als 50.000 Menschen entstehen. Bereits die H√§lfte des im Masterplan zugrunde gelegten Bauvolumens konnte seit 2003 bereits realisiert werden, befindet sich im Bau oder in der Bauvorbereitung.
      Über 50 fertiggestellte Projekte im öffentlichen Raum, Wohn- und Arbeitsorte, spiegeln in ihren spannenden architektonischen und ökologischen Konzepten schon jetzt den ganz eigenen Charakter dieses wachsenden Stadtteils wider. Die Mischung aus verschiedenen Nutzungskonzepten hat hier auch sowohl wirtschaftliche und soziale Stabilität zum Ziel.
      Entdecken Sie mit uns auf dieser Tour zudem Zeugnisse von Gr√ľndung, Zerst√∂rung und Wiederaufbau der historischen Speicherstadt und erfahren Sie Faszinierendes √ľber ausgestorbene Berufe und Warenlagerung in diesem weltgr√∂√üten auf Eichenpf√§hlen gebauten Lagerhauskomplex. Wenn m√∂glich, werfen wir einen Blick in den Innenhof eines Speichergeb√§udes oder in ein Teppichlager. Begleitet von fantastischen Einblicken in die Fleete, die entsprechend der Tide ihr Gesicht stetig ver√§ndern, und Ausblicken in die neue HafenCity sp√ľren Sie wie nahe Traditionelles und Modernes im Hamburger Hafen beieinanderliegen. Diese unvergessliche Tour endet in unmittelbarer Nachbarschaft zum ‚ÄúMiniatur Wunderland‚ÄĚ bei der ‚ÄúKaffeer√∂sterei‚ÄĚ, wo Sie vorz√ľglichen Kaffee aus aller Welt und hausgemachten Kuchen genie√üen k√∂nnen.

      Detaillierte Tourbeschreibung

      Die Klappbr√ľcke des Sandtorhafenbeckens macht uns den Weg frei zu einem spektakul√§ren, st√§dtischen Wahrzeichen der Zukunft: der Elbphilharmonie.
      √úber den Dalmannkai, dessen moderne Geb√§udeensembles mit Hilfe von Sichtachsen die Innenstadt Hamburgs mit der Elbe verbinden, gelangen wir auf neu gestalteten Boulevards zum Hamburg Cruise Center, dem „Kreuzfahrttor zur Welt“.
      √úber den Grasbrook, wo der Freibeuter und Kaperfahrer Klaus St√∂rtebeker einst sein Haupt lie√ü, f√ľhrt uns der Weg dieses erlebnisreichen Rundgangs nun an den Magellan-Terrassen vorbei zum √§ltesten Teil der Speicherstadt.
      Mit vielen neuen elbst√§dtischen Eindr√ľcken im Gep√§ck erreichen wir hier √ľber die alten Kan√§le wieder die Hamburger Innenstadt und k√∂nnen bei Fischbr√∂tchen und Alsterwasser f√ľr weitere Unternehmungen und Stadterkundungen Energie tanken.

    Comments are closed.